top of page
2a_edited.jpg

FÜR BEWERBER

 

HERZLICH WILLKOMMEN!

Liebe Berwerberinnen und Bewerber,

Deutschland braucht Sie.

In Deutschland werden dringend Pflegekräfte benötigt. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes in Deutschland, fehlen in den kommenden 5-10 Jahren bis zu 500.000 Pflegekräfte.

Saisy Professionals GmbH ist eine Personalvermittlungsfirma mit Firmensitz in Würselen , Deutschland und mit einer Zweigniederlassung in Zürich, Schweiz.

Unsere Programm Partner vor Ort sind vertrauenswürdige lizensierte Agenturen in Ihrem Heimatland.

Auch wir sind vor Ort vertreten, um eine bestmögliche Beratung und Betreuung für Sie zu garantieren.

Unsere Mission ist es, Ihnen als qualifizierte Pflegefachkraft, bei Ihrem Weg nach Deutschland zur Seite zu stehen und Sie fachgerecht zu beraten. Während des gesamten Bewerbungsprozess, angefangen mit dem Bewerbungsgespräch mit Ihrem neuen Arbeitgeber, bis hin zur Anpassungsmaßnahme und darüber hinaus, stehen wir Ihnen stets zur Seite.

Wir halten uns streng an die internationalen Richtlinien der WHO für die internationale Anwerbung von Pflegekräften aus Drittstaaten.

Unsere Dienstleistung ist fuer Sie zu 100% kostenlos.

no fee_edited.png
t7.png

Anforderungen

 

Wenn Sie aus einem Land kommen, welches nicht in der Negativliste der WHO aufgeführt ist (Liste), so können Sie sich bei uns als qualifizierte Pflegefachkraft bewerben, wenn Sie folgende Qualifikationen besitzen:

  • Bachelor of Science in Nursing

  • Diploma in Nursing

  • Registrierte Pflegefachkraft im Heimatland

  • Mind. 2 Jahre Berufserfahrung in der Pflege

  • Nicht in Ihrem Heimatland vorbestraft sind

  • Über gute Kommunikationseigenschaften verfügen

  • Über gute und starke Willenskraft und Motivation, die deutsche Sprache zu erlernen

Saisy Vermittlung für Bewerber

 
 
 

ca. 12 - 15 Monate bis zum Einreise

 
 
applicant.png

Kenntnisprüfung oder Fachgespräch- Dipl. Pflegefachmann /-frau​

Anstellung als Pflegehilfskrat und ​Anpassungsmaß-nahme​

Einreise/ Onboarding​

Sprachkurs A1-B2/

Antrag Gleichwertigkeits-prüfung​/Defezitbescheid

Vorstellungsgespräch mit Arbeitgeber/ Arbeitsvertrag

Online-Interview/ Interview-Training​

Bewerbung      E-Mail: jobs@saisy.de

© Copyright
a1.png

Ihre Vorteile

Deutschland bietet viele Vorteile. Diese sind:

  • Geregeltes gut bezahltes Gehalt 2.300 EUR bis 2.800 EUR pro Monat brutto nach Tarifverträgen

  • Schichtzulage, feiertags Zuschläge

  • Sonderzahlung, 13. Gehalt

  • Betriebsrente, Altersvorsorge und Zusatzleistungen

  • Sozialversicherung

  • Krankenkasse

  • Rente

  • Bezahlter Urlaub

  • Gesichertes Gehalt im Falle einer Krankheit

  • Unterstützung bei der Arbeitssuche im Falle des Verlust des Arbeitsplatzes durch das Arbeitsamt

  • Familienzusammenführung

  • Gute Fort- und Weiterbildungsangebote

  • Integrationsseminare

  • Beratungsstellen

  • Mitglied der EU – Reisen ohne Visum innerhalb der Europäischen Union

  • Uvm.

 
 
 

1/7

Recognition.jpg

Anerkennungsverfahren für Bewerber

 

Bei der Gleichwertigkeitsprüfung oder Anerkennungsverfahren, prüft die zuständige Behörde die Gleichwertigkeit Ihres ausländischen Berufsqualifikation. 
Dazu wird Ihre Berufsqualifikation mit eines der deutschen Referenzberufes verglichen.

Für die Gleichwertigkeitsprüfung sind bestimmte Dokumente notwendig, die Inhalt und Dauer der Ausbildung dokumentieren. Ihre Berufserfahrung sowie weitere Kenntnisse und Fähigkeiten werden dabei berücksichtigt.

Ihre ausländische Berufsqualifikation wird als gleichwertig anerkannt, wenn keine wesentlichen Unterschiede zur deutschen Berufsqualifikation bestehen.

Bei den reglementierten Berufen werden weitere Voraussetzungen geprüft wie z.B. die persönliche Eignung oder die deutschen Sprachkenntnisse.

no fee_edited.png

Sollten bei der Gleichwertigkeitsprüfung wesentliche Unterschiede festgestellt werden, so legt bei reglementierten Berufen, die zuständige Stelle eine Ausgleichsmaßnahme fest, mit der die wesentlichen Unterschiede ausgeglichen werden können. 

Möglich ein Anpassungslehrgang oder eine Kenntnisprüfung 
Wir informieren Sie über die Möglichkeiten der Auslgeichsmaßnahme.

Weitere Informationen finden Sie hier:


https://www.anerkennung-in-deutschland.de/html/de/pro/anerkennung-verfahren.php

bottom of page